fbpx

Verwaltungsmitarbeiter/in (m/w/d) im gehobenen Dienst 368 views

Job Expired

Der Landkreis Gifhorn ist mit ca. 900 Mitarbeitenden ein großer und serviceorientierter Arbeitgeber. Er nimmt vielseitige und anspruchsvolle Aufgaben u.a. in den Bereichen Jugend und Soziales, Bauen und Umwelt, Öffentliche Sicherheit und Ordnung sowie Gesundheit und Bildung wahr, um das Zusammenleben von rund 177.000 Einwohnerinnen und Einwohnern zu gestalten.

Für aktuelle und zukünftige Bedarfe suchen wir Ihre Unterstützung als

Verwaltungsmitarbeiter/in (m/w/d) im gehobenen Dienst

 

Wir bieten Ihnen:

  • unbefristete Voll- und Teilzeitbeschäftigungen zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeiten nach Besoldungsgruppe A 10 und A11 NBesG bzw. Entgeltgruppe 9b / 9c TVöD
  • leistungsorientierte Bezahlung für Tarifbeschäftigte sowie Beamtinnen und Beamte
  • Möglichkeiten zur flexiblen Gestaltung Ihrer Arbeitszeit, einschließlich Heimarbeit
  • fachliche und persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten durch interne und externe Fortbildungen
  • eine strukturierte Einarbeitung mit fachlicher Begleitung

 

Ihre Qualifikation:

  • Laufbahnbefähigung für die Laufbahngruppe 2, erstes Einstiegsamt, Fachrichtung Allgemeine Dienste (ehem. Laufbahn des gehobenen allgemeinen Verwaltungsdienstes),
  • erfolgreicher Abschluss des II. Angestelltenlehrganges (Fachrichtung Kommunalverwaltung),
  • Bachelorabschluss eines Studienganges der öffentlichen Verwaltung, z. B. Bachelor of Arts – Allgemeine/öffentliche Verwaltung
  • oder Bachelor-/Diplomabschluss (FH) eines verwaltungs-, rechts- oder wirtschaftswissenschaftlichen Studienganges mit anschließender einschlägiger, mindestens 2-jähriger Berufserfahrung
  • Sollten Sie einen der o.g. Abschlüsse in diesem Sommer erwerben, können Sie sich ebenfalls gerne bewerben.

 

Wir erwarten zudem:

  • gute Kenntnisse in der Rechtsanwendung
  • engagiertes, strukturiertes, selbstständiges, verantwortungsbewusstes und zielorientiertes Arbeiten
  • Kontakt- und Teamfähigkeit, Kooperations- und Verhandlungsgeschick
  • Kommunikations- und Präsentationsfähigkeit
  • Organisationsfähigkeit
  • Kunden- und Serviceorientierung sowie ein freundliches und verbindliches Auftreten
  • sicherer Umgang mit den Microsoft-Office-Standardanwendungen
  • Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis für PKW und die Bereitschaft, einen Privat-PKW für dienstliche Zwecke gegen Entschädigung nach der Niedersächsischen Reisekostenverordnung einzusetzen

 

Hinweise:

Der Landkreis Gifhorn ist bestrebt, bestehende Unterrepräsentanzen der Geschlechter abzubauen und wird dies bei der Personalauswahl berücksichtigen.

Bewerbungen von schwerbehinderten und diesen gleichgestellten Personen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bei zeitlich sich ergänzenden Bewerbungen ist auch eine Besetzung von Vollzeitstellen mit Teilzeitkräften möglich.

 

Bei Rückfragen:

Für Auskünfte stehen Ihnen in der Abteilung Personal und Organisation Frau Hüller, Tel. 05371/82-112, und Frau Drube, Tel. 05371/82-139, zur Verfügung.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann bewerben Sie sich bitte vorrangig per E-Mail (bewerbung@gifhorn.de) unter Angabe Ihres Wunschbereichs.

Schriftliche Bewerbungen senden Sie bitte an den

Landkreis Gifhorn – Fachbereich Zentrale Dienste

Schlossplatz 1, 38518 Gifhorn

Mehr Informationen

  • Dieser Job ist abgelaufen!
Job teilen
Connect with us
Logo von public-connect

Die Stellenbörse für den öffentlichen Dienst