fbpx

Technische Sachbearbeitung 198 views

Job Expired

Die Gemeinde Teningen zwischen Schwarzwald und Kaiserstuhl

besetzt im Fachbereich 2 Planen, Bauen und Umwelt zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle:

Technische Sachbearbeitung

Die Beschäftigung erfolgt im Rahmen einer Elternzeitvertretung (mit Option auf Übernahme) und ist in Voll- oder Teilzeit möglich.

 

WIR bieten IHNEN:

  • ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet in einer modernen Verwaltung;
  • persönliche und fachliche Entwicklungsperspektiven sowie regelmäßige Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten;
  • ein flexibles Arbeitszeitsystem, das es Ihnen ermöglicht, berufliche und private Herausforderungen erfolgreich miteinander in Einklang zu bringen;
  • eine leistungsgerechte Vergütung nach dem Tarifvertrag (TVöD) sowie die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen;
  • betriebliche Gesundheitsförderung.

 

 

IHRE zukünftige Tätigkeit umfasst im Wesentlichen die nachfolgenden Aufgaben:

  • eigenverantwortliche Durchführung von Sanierungs- und Bauunterhaltungsaufgaben für die gemeindeeigenen Immobilien mit Schwerpunkt im Hochbaubereich;
  • Betreuung von Kinderspielplätzen;
  • Anfertigung von Planzeichnungen, Massenermittlungen, Leistungsverzeichnissen;
  • Prüfung von Handwerkerrechnungen, Bauleitungsaufgaben, Abnahme von Handwerkerleistungen.

 

SIE bieten uns:

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung im technischen Bereich, wünschenswert als Bauzeichner/in;
  • guten Umgang mit Microsoft Office;
  • Erfahrungen mit der Anwendung von CAD-Software sowie Geoinformationssystem (Ingrada) sind von Vorteil;
  • sicheres Auftreten, selbständiges Arbeiten und Konfliktfähigkeit;
  • Einsatzfreunde, Organisationsvermögen und einen effizienten Arbeitsstil.

 

Werden SIE Teil unseres Teams und bewerben SIE sich bis 12. Juni 2021 per E-Mail an bewerbung@teningen.de oder postalisch an die Gemeindeverwaltung Teningen, Fachbereich 1, Bahlinger Str. 30, 79331 Teningen.
Auskünfte zum ausgeschriebenen Aufgabenbereich erteilt Ihnen gerne Fachbereichsleiter Herr Kaltenbach, Tel. 07641/5806-34. Zu personalrechtlichen Fragen steht Ihnen Frau Mateva 07641/5806-47 zur Verfügung.

Die Stelle steht allen Geschlechtern offen.

Mehr Informationen

  • Dieser Job ist abgelaufen!
Job teilen
Connect with us
Logo von public-connect

Die Stellenbörse für den öffentlichen Dienst