Sachbearbeitung im gehobenen Dienst im Aufgabenfeld Soziales, Bildung und Familie 164 views

Die Gemeinde Teningen bietet zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine unbefristete Stelle im Bereich Soziales, Bildung, Familie und Bürgerservice (FB 3) an:

Sachbearbeitung im gehobenen Dienst im Aufgabenfeld Soziales, Bildung und Familie

Die unbefristete Beschäftigung kann in Teilzeit oder Vollzeit erfolgen.

 

WIR bieten IHNEN:

  • ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet in einer modernen Verwaltung;
  • einen sicheren Arbeitsplatz;
  • persönliche und fachliche Entwicklungsperspektiven sowie regelmäßige Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten;
  • ein flexibles Arbeitszeitsystem, das es Ihnen ermöglicht, berufliche und private Herausforderungen erfolgreich miteinander in Einklang zu bringen;
  • eine leistungsgerechte Vergütung nach dem Tarifvertrag (TVöD) in Entgeltgruppe 9b sowie die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen;
  • betriebliche Gesundheitsförderung.

 

IHRE zukünftige Tätigkeit umfasst im Wesentlichen die nachfolgenden Aufgaben:

  • Unterstützung bei der Planung-/ Umbau-/ Neubau- und Erweiterungsmaßnahmen in den Bereichen Kita und Schulen;
  • Kommunikation mit den Kita-Trägern und Schulleitungen;
  • Mitarbeit bei den Betriebskostenabrechnungen der freien und kirchlichen Kita-Träger;
  • Unterstützung bei der haushaltstechnischen Abwicklung und Budgetplanung;
  • Generierung/Beantragung von Fördermitteln;
  • verwaltungstechnische Abwicklung kommunaler Schulkind-Betreuung.

 

SIE bieten uns:

  • Einschlägiger Bachelor- oder Diplomstudiengang (FH), vorzugsweise mit Bezug zur öffentlichen Verwaltung, eine abgeschlossene Verwaltungsausbildung oder eine vergleichbare Ausbildung;
  • Berufserfahrung im genannten Bereich ist wünschenswert;
  • umfassende Kenntnisse und rechtssichere Anwendung der gesetzlichen Grundlagen;
  • Gute EDV-Kenntnisse, insbesondere MS-Office;
  • Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten.

Werden SIE Teil unseres Teams und bewerben SIE sich bis 12. Juli 2020 per E-Mail an bewerbung@teningen.de oder postalisch an die Gemeindeverwaltung Teningen, Fachbereich 1, Bahlinger Str. 30, 79331 Teningen. Auskünfte zum ausgeschriebenen Aufgabenbereich erteilt Ihnen gerne Frau Steiner, Tel. 07641/5806-42.
Zu personalrechtlichen Fragen steht Ihnen Frau Mateva 07641/5806-47 zur Verfügung.

Die Stelle steht allen Geschlechtern offen.

 

Mehr Informationen

Nur Kandidaten können sich auf diesen Job bewerben.
Job teilen
Connect with us
Logo von public-connect

Die Stellenbörse für den öffentlichen Dienst