Leitung (m/w/d) für den Fachbereich Umwelt und Technik 50 views

Blick vom Talsteig Schlossberg in Schramberg

Die Große Kreisstadt Schramberg im Schwarzwald punktet mit Landschaft und Lebensqualität, mit Champions und Hidden Champions der Industrie. Rund 21.300 Menschen genießen das Leben in den Stadtteilen Talstadt, Sulgen, Tennenbronn, Waldmössingen, Heiligenbronn und Schönbronn.

 

Für unser motiviertes Team suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine qualifizierte

Leitung (m/w/d) für den Fachbereich Umwelt und Technik

 

Der Fachbereich Umwelt und Technik umfasst die Abteilungen „Hochbau und Gebäudemanagement“, „Stadtplanung und Stadtentwicklung“ sowie die Abteilungen „Tiefbau/ Grün“ und „Bauhof“. Zum engeren Team gehören rund 20 Mitarbeitende.

In den nächsten Jahren ist der Fachbereich gefordert, spannende Projekte zu realisieren: Im Rahmen des Stadtumbaus 2030+ geht es um einen neuen Schulcampus, um optimierte Verkehrskonzepte in der Talstadt und um mehrere Sanierungsgebiete. Weitere ambitionierte Projekte sind u. a. die Revitalisierung der Schiltach und die Umsetzung des Rahmenplans Sulgen-Ost mit dem Innovationspark Schiessäcker.

Ihre Aufgaben:

  • Koordination und Steuerung der Ihnen anvertrauten Bereiche Stadtentwicklung und Stadtplanung, Hochbau und Gebäudemanagement, Tiefbau inkl. Städtischem Grün und Bauhof
  • Entwicklung, Abstimmung und Kommunikation von Zielvorstellungen und Umsetzungskonzepten inklusive verlässlicher Zeitplanung
  • Überprüfung und Optimierung bisheriger Prozesse und Strukturen, auch in der fachbereichsübergreifenden Zusammenarbeit
  • Führungs- und Repräsentationsaufgaben

Das sollten Sie mitbringen: 

  • idealerweise ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Stadtplanung, Regionalplanung oder im Bereich Architektur/Landschaftsarchitektur insb. mit Vertiefung Städtebau oder Bauingenieurwesen mit Berufserfahrung in Städtebau und Stadtplanung
  • fundierte Kenntnisse von Stadt- und Stadtentwicklungsplanung, Bauplanungsrecht sowie dieser Prozesse und Verfahrensabläufe
  • Verwaltungserfahrung oder Erfahrung in der Zusammenarbeit mit öffentlicher Verwaltung
  • Strategische Kompetenz gepaart mit Umsetzungsstärke und Einfühlungsvermögen
  • Ausdauer
  • die Bereitschaft, regelmäßig abends an den Sitzungen der kommunalpolitischen Gremien teilzunehmen.
  • Sicherer Umgang mit GIS-Systemen, MS-Office Anwendungen und CAD

Wir bieten: 

  • eine interessante Stelle mit großem Gestaltungsspielraum
  • eine unbefristete Beschäftigung bis Entgeltgruppe 15 inklusive der sozialen Leistungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD) (z. B. zusätzliche Altersversorgung)
  • moderne und flexible Arbeitszeiten
  • Zuschuss zur Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche, wenn Sie das möchten.

 

Interesse?

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 20.08.2020 über unser Bewerbungsportal bewerbung.schramberg.net.

Fragen beantworten Ihnen gerne Frau Brüggemann, Abteilung Personal und Organisation, Telefon 07422 29-314.

 

Mehr Informationen

Nur Kandidaten können sich auf diesen Job bewerben.
Job teilen
Connect with us
Logo von public-connect

Die Stellenbörse für den öffentlichen Dienst