fbpx

Leiter/in (m/w/d) für das Amt für Stadtplanung und Bauordnung 159 views

Schwabach ist mit über 41.000 Bürgerinnen und Bürgern eine kontinuierlich stark wachsende kreisfreie Stadt und Teil der Metropolregion Nürnberg. Auf eine/n

 

Leiter/in (m/w/d) für das Amt für Stadtplanung und Bauordnung

warten spannende Projekte und Herausforderungen. Die Stadt ist Modellkommune im Vorhaben „Klimagerechter Städtebau“ und erstellt aktuell einen gesamtstädtischen Mobilitätsplan.

Bewerben Sie sich in Vollzeit bis zum 31. Januar 2022 um ein Beamtenverhältnis in der Besoldungsgruppe A 14 BayBesG oder ein Tarifbeschäftigtenverhältnis in Entgeltgruppe 14 TVöD. Teilzeitwünsche werden, soweit organisatorisch möglich, berücksichtigt.

 

Ihr Amt für Stadtplanung und Bauordnung ist zuständig für die:

  • Stadtplanung mit den Aufgabenbereichen Stadtentwicklung, vorbereitende/verbindliche Bauleitplanung, Stadtsanierung, Stadtumbau, Landschafts-/Freiraumplanung, Verkehrsplanung und Denkmalschutz
  • Bauordnung als Genehmigungsbehörde mit den Aufgabenbereichen Bauaufsicht und Bürgerbauberatung
  • Wohnungsbauförderung
  • Geschäftsstellen des Gutachterausschusses und Umlegungsausschusses

Ihre Aufgaben umfassen insbesondere:

  • Leitung und Gesamtverantwortung für das Amt mit derzeit 22 Mitarbeiter/innen
  • Gestaltung konzeptioneller und strategischer Planungsziele und Planungsrichtlinien, u.a. für einen klimagerechten Städtebau
  • Leitung von Sitzungen und Arbeitskreisen sowie die Vorbereitung von Vorlagen an die Verwaltungsspitze und politische Gremien

Sie bringen mit:

  • Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Dipl.-Ing. (Univ.) bzw. Master) oder ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Dipl.-Ing. (FH) bzw. Bachelor) der Fachrichtungen Stadtplanung, Architektur oder Raumplanung
  • Alternativ die Laufbahnbefähigung für die vierte Qualifikationsebene der Fachlaufbahn Naturwissenschaften und Technik, fachlicher Schwerpunkt bautechnischer und umweltfachlicher Verwaltungsdienst
  • Mehrjährige Berufs- und Leitungserfahrung, idealerweise in einem vergleichbaren Bereich
  • Fundierte Fachkenntnisse im Städtebau und im Bauordnungs- und Planungsrecht

Sie zeichnet aus:

  • Sehr gut ausgeprägte Führungs- und Leitungskompetenz
  • Hohe Sozialkompetenz, souveräner Umgang mit Mitarbeitenden, Bürgerinnen und Bürgern, Führungskräften und politischen Vertreterinnen und Vertretern
  • Hohe Innovations- und Kommunikationsbereitschaft
  • Überdurchschnittliches Engagement und Verhandlungsgeschick sowie Entscheidungsstärke und Selbstständigkeit
  • Ausgeprägtes Pflicht- und Verantwortungsbewusstsein

Wir freuen uns auf Sie und bieten Ihnen:

  • Attraktive Vergütung entsprechend der persönlichen Qualifikation und der beruflichen Erfahrung nach den Bestimmungen des BayBesG bzw. TVöD-VKA (bis zur Besoldungsgruppe A 14 BayBesG bzw. EG 14 TVöD-VKA)
  • Work-Life-Balance durch flexibles Arbeiten (z.B. flexible Arbeitszeiten, mobile Arbeit)
  • VGN-Firmenabo zzgl. 30 Euro Zuschuss durch die Stadt Schwabach
  • Attraktive betriebliche Altersversorgung und betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Krisensicheren Arbeitsplatz in einem attraktiven Arbeitsumfeld
  • Zahlreiche Fortbildungsmöglichkeiten
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche

 

Der Referent für Stadtplanung und Bauwesen der Stadt Schwabach, Herr Kerckhoff, steht Ihnen unter der Telefonnummer 09122 860-500 für Rückfragen sehr gerne zur Verfügung.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Die Stadt Schwabach verfolgt eine Politik der Chancengleichheit.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung!

Peter Reiß Oberbürgermeister

Mehr Informationen

Nur Kandidaten können sich auf diesen Job bewerben.
Job teilen
Connect with us
Logo von public-connect

Die Stellenbörse für den öffentlichen Dienst